Heute morgen war ich einer der ersten der auf dem Campingplatz wach war… Und wir waren fast die letzten die gefahren sind. 🙂 Männer… Ich habe mich mit meinem neuen Reisegefärten Gomcalo den ich ja gestern vor dem Dom getroffen habe total verquatscht. Aber nicht schlimm denn wir hatten uns vorgenommen heute die Stadt Trondheim zu besichtigen.

Ich wollte unbedingt dort in das Museum, denn das besondere an diesem ist, dass dort einige Häuser oder ganze Siedlungen aus ganz Trondheim und Umgebung zusammengetragen wurden um sie dort zu schützen. Das Highlight der Sammlung ist die alte Burgruine von Trondheim in dem Erst vor 11 Jahren das Skelett des Königs im Brunnen gefunden wurde, vorder nur eine Legende, seid dem aber bestätigt. 

Dann ging es weiter nach Norden zur Pilgerstätte von St. Olaf. Dieser verlohr dort als Feldherr eine wichtige Schlacht gegen die heidnischen Wikinger. Allerdings waren diese So geschwächt, dass sie später keinen Aufstand mehr machen konnten. Dieser Tag gilt als Einzug der Kirche in das Land Norwegen 🙂 

Heute war also sehr interessanter Tag voller Mythen, Sagen, Geschichten und Wahrheiten. Aber insgesamt war es der lustigsten Tag der ganzen Reise. 

Gomcalo ist einfach eine super Begleitung. Als Professioneller Fotograf und Reisebloger sieht er viele Dinge anders und zeigt mir wie er arbeitet, mit den Leuten umgeht und einfach mit jedem ins Gespräch kommt. 

Anschließend sind wir heute von geplanten 300 km nur 120 gefahren, haben aber viel gesehen und Erlebt. jetzt Zelten wir an einer Klippe nördlich von Trondheim über einem See. Unglaublich schöner Platz. Für den ich jetzt auch die Letzte Energie meine Drohne geopfert habe. 🙁 

Ich sitze schon eingeschenkt in meinem Zelt denn es regnet zum dritten Mal heute und ich freu mich auf die … Naja… Schlafenszeit! 

Auch noch was… Ich werde den Weihenachtsmann treffen. 😀 aber dazu später mehr 🙂 

Versorgungslog:

Übernachtung: Wild 0€
Essen: Salat und Brot

Categories: Reisen

Tags: .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>