Norwegen

Norwegen Tag 18

Gestern habe ich noch dieses Schöne Foto aufgenommen (siehe Titelbild). Eigentlich wollte ich es in Schwarz- Weiß veröffenlichen, aber da fehlte etwas die Dramatik. Die Bilder die hier mache sind ausschließlich mit dem Handy gemacht und auch bearbeitet. Daher bin ich einfach etwas eingeschränkter.

An Elektronik habe ich dieses mal sowieso nicht viel mit! Jeder ein Kindle, jeder sein Handy und ich habe noch eine externe Tastatur mit, um euch zu schreiben! Geladen werden die Sachen über Nacht an der Powerbank, die ich im laufe des Tages während der Fahrt vom Motorrad laden lasse. So sind wir stromtechnisch absolut unabhängig 😀

Endlich ist der heute Tag rum. Gestern haben wir uns endschieden unsere Tour nach Osten zu verlagern und durch Schweden zurück zu reisen. Aber mal eben nach Schweden ist nicht! Wir sind heute gefühlt den ganzen Tag gefahren.

Anfangs begleitete uns dieser wunderschöne „Karibik“- Fluss noch eine ganze Weile aber leider ist dieser Jetzt auch verschwunden.

Die Landschaft hat sich sehr gewandelt. Es ist insgesammt wieder etwas flacher geworden und es hat immer mehr den Anschein vom Wilden Westen. Dicke Autos, Pferde auf riesigen Koppeln, Pferdeställe, Bauernhöfe. Nur noch sehr wenig Natur.

Die Straße ist leider auch in einem sehr schlimmen Zustand. Uneben, aufgebochen und mit viel Schotter. Heute schlafen wir in der Nähe einer Wintersportanlage an einer Hütte, an der ein Hundeschlitten Trail startet. Der Name „Litle Alaska“ ist schon ein wenig Passend, auch wenn ich noch nicht da war!

🙂

Versorgungs-Log:

Frühstück: –

Mittag: Nutella und Salami Brote, Jogurth

Snacks: Chips

Abendessen: Suppe

Kosten Tanken: 40 euro
Kosten Lebensmittel: 2 Euro
Kosten Übernachtung: 0 Euro
Sonstige Kosten: 0 Euro Fähre

Categories: Norwegen, Sommer 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>